Meine Kunst ist spontan, emotional und dem Zufall überlassen.

Meine Kunst ist unabhängig und farbintensiv.

Meine Kunst ist Greifbar und zum Anfassen geeignet.

 

Meine Bilder sind Bilder meines Lebens:Emotional, gefühlvoll, impulsiv, experimentell, dynamisch, greifbar -  nimm dir die Freiheit: Greif zu!


Ich bin seit 10 Jahren erfolgreich in der abstrakten Malerei unterwegs.
Wesentliche malerische Impulse erhielt ich über Jahre im Malatelier Dorothea Sering in Köln.

 

Von 2009 bis 2013 war ich ausschließlich in der Aquarell Malerei zuhause. Zunächst widmete ich mich der Aquarell Schichtmalerei. Dabei steht die Begegnung mit der Farbe und der Schaffung von Licht und Raum im Mittelpunkt. Bei der Betrachtung der Bilder stehen die schillernde Tiefenwirkung und das Farbsprektrum im Vordergrund.

 

Seit 2013 widme ich mich überwiegend der Acrylmalerei; die in dieser Zeit noch entstandenen Aquarelle gingen überwiegend in die abstrakte und freie Malerei über.

 

Meine Acrylgemälde entstehen überwiegend in der Rakel- und Spachteltechnik und in der Kunstform des Mixed Media. Es ist mir Wichtig, meine eigenen Techniken im Farbschichtenaufbau und in der Verwendung unterschiedlicher Materialien, wie Zement, Sand und Erden, auf unterschiedlichen Malgründen immer weiter zu entwickeln.

Ich verarbeite meine Gefühle und Empfindungen in einem intuitiven Prozess zu farbintensiven, haptisch be-greifbaren Bildern und lasse somit meine Kunst den Betrachter auf eine gefühlvolle Weise auf ganz neue Art wahrnehmen. Viele meiner Bilder sind zum Berühren geeignet.

 

Seit 2015 führe ich Einzelausstellungen durch und beteilige mich an Gruppenausstellungen.

 

Seit 2018 führe ich Einzel- und Gruppenkurse sowie Workshops im meinem Atelier in Köln durch.

 

Seit 2019 bin ich als Wellnesspraktiker und Entspannungspädagoge tätig.

 

In meinem neuen KreativRAUM, Atelier & mehr in Köln, Rath verbinde ich meine Leidenschaft für die Malerei mit Elementen verschiedener Massage- und Meditationstechniken. Jedes für sich, oder in Kombination miteinander, für ein Leben in Gelassenheit und Lebensfreude!

 

Bei all meinem Schaffen und Tun folge ich meinem Lebensmotto:Freundlichkeit ist ein Bumerang, sie kommt zurück!

 

Mehr über meine Kunst und seine Philosophie findest du hier:

https://www.bruecker-kunsttage.de/2018/03/01/k%C3%BCnstler-des-monats-april-2018-karl-heinz-heinrichs-k%C3%B6ln/

https://de.linkedin.com/pulse/vorstellung-malerei-von-karl-heinz-heinrichs-arnd-sch%C3%A4fer

Auszug aus der Mitarbeiterzeitschrift des Jobcenters rhein-sieg von Oktober 2019 (zum Vergrößern bitte anklicken):



Besuche mich auch auf grevy.org und auf Instagram